German Section

Wie viel kostet eine Weltreise pro Jahr?

21 Feb February 21

Weltreise Kosten

Eine Weltreise hört sich erst einmal teuer an. Mit diversen Tricks kann man jedoch doch sehr günstig reisen und sich somit den Traum einer Weltreise viel eher erfüllen als erwartet! Dank meiner detaillierten Kostenaufstellung kann ich eine Antwort auf die Frage geben, wie viel eine Weltreise pro Jahr kostet. Trotz teilweise teuren Reisezielen bleibe ich dabei unter 10.000€ pro Jahr und in diesem Post könnt ihr dazu etwas mehr erfahren.

 – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – –

Reisekosten

Wie viel kostet eine Weltreise pro Jahr?


TL;TR Antwort: 9.563,74 €

Weltreisekosten

 

Einer der Standard Fragen auf meiner Weltreise ist immer wieder, wie ich das ganze bezahlen kann bzw. wie teuer es denn genau ist. Da ich mich mit Microsoft Excel etwas auskenne, konnte ich ohne große Umstände eine umfassende Tabelle erstellen, mit dessen Hilfe ich nun seit dem Beginn meiner Weltreise im September 2014 alle Kosten aufschreibe.

Seit dem ersten Tag in St John’s, Kanada, habe ich nun jeden einzelnen ausgegebenen Cent notiert. Dazu nutze ich die Notizen im Handy und übertrage Abends die Kosten des Tages in die Excel Tabelle. Die lokalen Währungen werden dabei immer direkt in € umgerechnet, damit ich am Ende alle Daten auch vergleichen kann.

Bisher summieren sich die Kosten auf 17.098,58 € während 653 Tage mit einem Tagesdurchschnitt von 26,18 €.

796,45 € pro Monat – 9.563,74 € pro Jahr
(Stand: 24. März 2017)

Diese Zahl umfasst alle Kosten*: Transportation, Food, Accommodation, Booked Trips und all den Rest wie zum Beispiel neue Batterien oder ein Haarschnitt (siehe Excel)

* Ausgenommen ist nur mein Trip nach Antarktis, da dieser sehr teuer war und die Statistik verfälschen würde.
Klickt am besten auf die folgende Infographik und schaut sie euch im neuem Fenster mit zoom an!

Reisekosten Infografik

 

Dank Couchsurfing and trampen konnte ich meine Transport und Übernachtungskosten generell niedrig halten. Um nun die einzelnen Länder miteinander zu vergleichen, benutze ich die Zahlen rund ums Essen & Trinken, zusammengefasst in der Food Spalte. Daraus ergibt sich ein Tagesdurchschnitt von aktuell 7,33€:

Reisekostendetails

Dabei ist zu beachten, dass ich mich generell in jedem Land gleich verhalte was den Konsum angeht.

 Reisekosten per Land

 

Updates

#0 – Jan 2017 – 16.591,64 € nach 587 Tagen – Tagesdurchschnitt von 28,27 € / 859,73 € mtl.
#1 – Mar 2017 – 17.098,58 € nach 653 Tagen – Tagesdurchschnitt von 26,18 € / 796,45 € mtl.

 

Aktueller Länderdurchschnitt

Ich vergleiche jedoch nicht nur einzelne Regionen miteinander sondern auch die Länder speziell. Dabei interessiert dich wahrscheinlich, welches meiner besuchten Länder nun das teuerste oder günstigste war. In der folgenden Tabelle habe ich dabei alle Länder erfasst, in welchen in mindesten 10 Tage verbracht habe. Alle anderen Länder habe ich hier ausgeschlossen, da einfach nicht genug Tagen vorhanden sind. Mit diesem Kriterium kann man nun aber die folgenden Länder ganz gut miteinander vergleichen:

Reisekostendetails

Bei Norwegen und Frankreich haben Daten gefehlt, diese werden beim nächsten Update dann mit berücksichtigt!
Mehr Updates kommen in der nahen Zukunft!

– – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – –

Eines Tages werde ich wohl ein Buch schreiben können. Genug Daten sind auf jeden Fall vorhanden!
Wenn ihr nun mehr wollt, schaut doch mal bei meinen Reiseberichten vorbei oder schaut euch die Video und Photographie Seiten an wenn ihr keine Lust auf langweiliges Lesen habt 😉
Und mit meinem Newsletter könnt ihr immer auf dem neustem Stand bleiben!

Falls ihr mein Projekt unterstützen möchtet, könnt ihr dies direkt per Paypal oder indirekt mit Booking.comAmazon.de tun. Besten Dank!
 

Posted by on 21st February 2018 in German

1 Comment

One response to “Wie viel kostet eine Weltreise pro Jahr?

  1. Dalibro

    16th May 2018 at 11:46

    Wow, echt Respekt! So viel Arbeit, die Du da reingesteckt hast! Es sieht so aus, dass Reisen viel billiger ist als zu Hause zu bleiben 😀

     

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

 
Share156
Pin2
Tweet
158 Shares